Herzlich Willkommen auf den Seiten des Landesverbands Sachsen der Partei der Vernunft

slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5

Ein stürmischer Tag für den MDR in Leipzig

Es kann auch Jeden in Deinem Dorf treffen

Ein Gastkommentar von G. Bitterlich:

Kostenlose und gleiche Bildungschancen – ein von den etablierten Parteien oft strapazierter Wahlslogan.

 

Aber wie sieht es in Wirklichkeit aus?

 

PolitClowns

Heute musste ich erfahren, das auch andere Spitzenpolitiker der SPD, die schon gewohnten sprachlichen Entgleisungen, des Herrn Steinbrück unterstützten. ( http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/02/28/nahles-clown-ist-d... )
Frau Andrea Nahles und Herr Axel Schäfer stellten sich hinter die Äußerungen ihres genialen Sprachjongleurs .

Rechnung für Europa - Eine Parabel

Aus einem Blog ist folgende Geschichte entnommen worden, die wie ich finde die Situation in der sich die EU befindet sehr gut karikiert: 18.12.2012, 14:18 Uhr Anonymer Benutzer:Fritz

 

Rechnung für Europa:

Danke an alle Dresdner,

die Gestern am 26.01.13 mit uns als Vertreter und Sympathisanten der PARTEI DER VERNUNFT redeten oder auch gar Unterstützerunterschriften gaben.
Jeder der mit uns diskutierte, hat etwas für sich und auch für uns als Partei mitgenommen.
Auf jeden Fall werden wir wieder Unterstützungsunterschriften sammeln, um uns mit Ihnen als mündige und aufrechte Bürger zu treffen.
Es werden auch Veranstaltungen durchgeführt zu denen Sie sich über uns und unsere Anliegen informieren können.

Liebe Freunde der Vernunft,

zum Zweitausendfünfzehnten Mal jährt sich dieser Tage der Geburtstag eines Wanderpredigers mit dem Namen Jehoschua, genannt Jesus.

Neues aus der Euro-Anstalt

Es ist immer wieder interessant, was für begriffliche Monster durch die Brüsseler Frankensteins geschaffen werden. Nun geistert ein neuer, fast beschwörend anmutender Begriff durch den Gespensterwald Brüsseler Eurokratie: Fiskalkapazität. Genau, dem geneigten Leser ergeht es wahrscheinlich wie mir - er kann sich nichts darunter vorstellen - und das hat sicher auch seinen guten Grund.

Unser geschätzter EU-Ratspräsident Herman van Rompuy hat dieses Wortungetüm geprägt. Was soll das aber heißen? Versuchen wir uns der Sache einmal linguistisch zu nähern.

Glühwein "der Vernunft"

Bei unserem gestrigen Treffen haben wir beschlossen, daß unsere Ortsgruppe in Dresden voraussichtlich am 4. Januarwochenende (26.01.) mit einem Informationsstand in der Dresdner Innenstadt präsent sein wird. Geplant ist der kostenlose Ausschank von Glühwein und Kinderpunsch mit Einladung zum geselligen Gedankenaustausch mit den Bürgern.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift

Ab sofort können jetzt Unterstützungsunterschriften für die Teilnahme der PDV-Sachsen an der Bundestagswahl 2013 gesammelt werden!

Mehr Vernunft in den Bundestag!


Zum 1. außerordentlichen Landesparteitag des Landesverbands Sachsen der Partei der Vernunft am 18. Oktober 2012 lud der Vorstand alle Mitglieder aus Sachsen in das Bistro Cafe am Schloss, Schloßstraße 7-9 in Dresden ein.

Seiten